Seite: MTC COOKINGSeite: MTC COLLECTIONSeite: MTC CATERINGSeite: MTC COACHING

Vorspeisen

Bild vergrößern

Cremige Karotten- oder Selleriesuppe

Spendet wohlige Wärme und wertvolle Vitamine zu jeder Jahreszeit.

Zutaten (für 4 Personen):

 2-3 EL Butter oder Margarine
1 Zwiebel
 500 g Karotten oder Sellerie
 1/8 l Weißwein
 1/2 l Gemüsebrühe oder Rindssuppe
 1 Becher

Schlagobers

1-4 Tropfen Zitronensaft
  Salz, Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung:

  1. Zwiebel fein hacken und in Butter anschwitzen. Sellerie bzw. Karotten schälen, kleinwürfelig schneiden und zum Zwiebel geben.
  2. Mit Weißwein ablöschen, anschließend mit Suppe aufgießen. Kochen, bis das Gemüse weich ist.
  3. Mit Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sahne und Zitronensaft verfeinern.
Bild vergrößern

Jauntaler Salamisuppe

Was macht die Salami in der Suppe? Ein außergewöhnliches Löffelerlebnis zaubern, das der Gaumen garantiert nicht so schnell vergisst.

Zutaten (für 4 Personen):

  Butter
1 Zwiebel
150 g Kartoffeln
150 g Jauntaler Bauernsalami
100 g Steinpilze
1 l Rindssuppe
1 kleine Stange Lauch
150 g Sauerrahm
  Mehl
  Salz, Pfeffer, Lorbeer, Majoran,
gemahlener Kümmel

 

Zubereitung:

  1. Zwiebel fein hacken und in Butter anschwitzen. Kartoffeln, Bauernsalami und Steinpilze in ca. 1 cm große Würfel schneiden und eine Zeitlang mitrösten.
  2. Zutaten mit Weißwein ablöschen, dann mit Rinddsuppe aufgießen. Gewürze hinzufügen, ca. 15 min weiterköcheln lassen, anschließend würfelig geschnittenen Lauch beigeben und weitere 10 min köcheln lassen.
  3. Sauerrahm mit Mehl glattrühren und Suppe damit leicht binden. Je nach Geschmack mit etwas Essig verfeinern.

Mit frischen Schwarzbrotcroutons und gehackter Petersilie servieren.

Tipp: Die Suppe kann auch mit mehr Einlage als Eintopf mit frischem Schwarzbrot genossen werden.

Bild vergrößern

Schaumsüppchen vom Zucchini

Eine klassische Gemüsecremesuppe - gesund und voller Geschmack!

Zutaten (für 4 Personen):

 2-3 EL

Butter oder Olivenöl

1

Zwiebel

 500 g

Zucchini

 1/8 l

Weißwein

 1/4 l

Gemüsebrühe oder Rindssuppe

 500 ml

Schlagobers

1-4 Tropfen

Dunkler Balsamicoessig

 

Salz, Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung:

  1. Zwiebel fein hacken und in Butter anschwitzen. Zucchini kleinwürfelig schneiden und zum Zwiebel geben.
  2. Mit Weißwein ablöschen, anschließend mit Suppe aufgießen. Kochen, bis das Gemüse weich ist.
  3. Mit Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sahne und Zitronensaft verfeinern.

Kontakt

Markus Tomasin Cooking

9141 Eberndorf
Tel: +43 650 500 39 80
E-Mail: info(at)markus-tomasin.at

Kontaktanfrage

Sicherheitscode